Datenschutzhinweise

Für die Deutsche Stiftung Kinderdermatologie hat der Schutz personenbezogener Daten vordringliche Bedeutung. Es ist uns wichtig, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir diese verwenden. Aus diesem Grund berücksichtigen wir bei unseren Aktivitäten die Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten.


Der Datenschutz bei der Deutschen Stiftung Kinderdermatologie folgt dem europäischen Standard für Datenschutz und berücksichtigt das geltende Bundesdatenschutzgesetz. Des Weiteren entspricht die Nutzung des Internetportals der DSK den Rechtsvorschriften nach dem Telemediengesetz. Dabei setzen wir technische und organisatorische Maßnahmen ein, die sicherstellen, dass Ihre persönlichen Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen geschützt sind.


Die Mitarbeiter der Deutschen Stiftung Kinderdermatologie sind selbstverständlich auf die besonderen Verschwiegenheitspflichten nach § 5 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) verpflichtet worden.


Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten beinhalten persönliche Informationen. Hierzu zählen Angaben wie Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Hinweise, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden können (wie zum Beispiel Verweildauer auf der Internetseite oder Anzahl der Nutzer der Internetseite), zählen nicht dazu. Während der Nutzung unseres Spendenformulars der Online-Spende besteht zwischen Ihrem PC und unserem Provider eine SSL-Verbindung. Anschließend werden Ihre Angaben über eine gesicherte Verbindung vom Server geladen. Die Daten werden von unserer Spenderservicebetreuung bearbeitet und über die Hypovereinsbank München eingezogen.

Grundsätzlich keine Weitergabe Ihrer Daten

Ihre personenbezogenen Informationen sind nur innerhalb der DSK sowie verbundener Unternehmen für Spenderbetreuung und Bankeinzug einsehbar. Ihre Daten werden generell nicht an Dritte weitergegeben. Alle Personen, die mit Ihren Daten arbeiten, sind an das BDSG, andere gesetzliche Vorschriften und vertraglich an die Datenschutzerklärung der DSK gebunden. Sollten wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet werden, sind wir verpflichtet Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen weiterzugeben.

Zählung der Seitenzugriffe

Die Website deutsche-stiftung-kinderdermatologie.de benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.


Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung durch Google kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Im Rahmen unserer Online-Marketing-Maßnahmen setzen wir Google AdWords Conversion-Tracking und die Webanalyse-Software Piwik ein. Diese funktionieren mittels sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Besuchernutzung der Website ermöglichen. In Bezug auf das AdWords Conversion-Tracking werden die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website infolge von Klicks auf von uns geschaltete Google Anzeigen auszuwerten und stellt uns diese zur Optimierung unserer Werbemaßnahmen zur Verfügung. Google überträgt diese Informationen gegebenenfalls an Dritte, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Zur Optimierung unseres Web-Angebotes erfassen wir zudem eigene Besucherstatistiken mittels Piwik (http://de.piwik.org/).


Falls Sie dieser Datenerhebung widersprechen möchten, können Sie dies auf den folgenden Seiten:


Tracking allgemein deaktivieren:
Anleitung für Firefox
Keep My Opt-Outs" Plugin für Chrome
– Anleitung für den Internet Explorer


Google Tracking deaktivieren: Google opt-out Plugin

Widerspruchsrecht zur Datennutzung - DSK-Newsmagazin
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz können Sie als Betroffener der Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Wenn Sie sich auf der deutsche-stiftung-kinderdermatologie.de-Startseite unter DSK-Newsmagazin austragen oder schriftlich oder elektronisch an einen unserer Kontakte wenden, werden wir Sie umgehend für diesen Informationsdienst sperren. Daneben haben Sie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung der von uns gespeicherten Daten. Bitte teilen Sie uns Ihr Anliegen unter Angabe Ihrer vollständigen Anschrift hier kurz mit: spenderservice@deutsche-stiftung-kinderdermatologie.de. Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über Ihre von uns gespeicherten Daten und den Zweck der Speicherung zu erhalten.

Technische Datenschutzstandards - Gesicherte Datenübertragung

Wir verwenden bei der Datenübertragung das sogenannte SSL-Sicherheitssystem (Secure Socket Layer) in Verbindung mit einer 128-Bit-Verschlüsselung. Diese Datentransfertechnik bietet höchste Sicherheit: Auch Kreditinstitute und Banken setzen diese Technik zum Datenschutz beim Online-Banking ein. An der geschlossenen Darstellung eines Schüssel- bzw. Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers erkennen Sie, dass die Daten verschlüsselt übertragen werden.

A. Spenden per Lastschriftverfahren

Ihre Daten gelangen auf dem Weg von Ihrem Computer zu uns verschlüsselt und können erst wieder auf unserem Server gelesen werden.

B. Spenden per Kreditkarten

Wenn Sie mit Kreditkarte spenden, gehen Ihre Kreditkartendaten ausschließlich über eine 128-Bit SSL-Verschlüsselung an das Web Payment Frontend der Firma micropayment GmbH, wo die Richtigkeit der Kartendaten mit dem jeweiligen Kreditkarteninstitut abgeglichen und ihre Bonität und Gültigkeit überprüft werden. Wir speichern Ihre Kreditkartendaten nicht.

C. Spende per Charity-SMS

Nach Eingabe der Handynummer an 81190 und dem Versand des Stichwortes „HAUTKRANK“ wird einmalig ein Betrag von € 5,17 zzgl. (SMS-Versandkosten) abgebucht. Dieser Betrag erscheint auf Ihrer Mobilfunk-Rechnung.
Die Übersendung und Preisgabe Ihrer Daten seitens erfolgt auf freiwilliger Basis. Ihre Daten werden bei burdawireless (wireless.burdadigital.de) für die Abwicklung der gewünschten Transaktion gespeichert. Alle Daten werden vertraulich behandelt und nicht weitergegeben.

Fragen und Kommentare

Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte per E-Mail an: info@deutsche-stiftung-kinderdermatologie.de.
Die Deutsche Stiftung Kinderdermatologie behält sich vor, diese Datenschutzhinweise von Zeit zu Zeit unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen zu ändern.