Preisverleihung für hervorragende Arbeiten in Forschung, Praxis und Klinik mit dem DSK-Förderpreis Kinderdermatologie

Ehrung und Anerkennung für bahnbrechende Forschungsarbeit zu Hautkrankheiten im Kindesalter.

Der DSK-Förderpreis Kinderdermatologie wird für herausragende Leistungen in Klinik, Forschung oder Praxis auf dem Gebiet der europäischen Kinderdermatologie einmal jährlich verliehen. Der Förderpreis gehört zum 8-Punkte-Förderprogramm der Stiftung. In diesem Jahr wurde der Preis von der Firma Pfizer gesponsert. Die Deutsche Stiftung Kinderdermatologie hat den mit 5.000 Euro dotierten europäischen DSK-Förderpreis Kinderdermatologie 2014 an Professor Dr. Rudolf Happle von der Universitätshautklinik Freiburg verliehen.